Felix 2.0

Der niederländische 3D Drucker Felix 2.0 ist zwar in der offenen Bauweise hergestellt, bleibt aber trotzdem ansehnlich. Ansteuern kann man die Druckdaten über eine SD Karte ohne PC oder wahlweise direkt vom Rechner aus.

Das Druckvolumen ist mit seinem respektablen Format von 25.50 x 20.50 x 23.50 cm durchaus für viele Kreationen ausreichend, die durch die 0,35 mm Düse und der Auflösung von 0,05 mm auch für feine Drucke erstellt werden können.
Der Felix 2.0 ist als Bausatz oder als Fertiggerät lieferbar und kann ABS, PLA sowie Nylon verarbeiten. Durch die 3 Punkt Aufhängung des beheizbaren Druckbettes ist eine einfache Kalibrierung möglich. Man bekommt ihn im Moment mit 1 Druckkopf, aber nach Angaben des Herstellers ist ein Upgrade auf 2 Druckköpfe in Arbeit.

Trackbacks / Pings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *