Eine neue Cura Version und Firmware Update des Ultimaker 2

Die beliebte Cura Software von Ultimaker hat ein neues Update bekommen. Mittlerweile läuft Cura jetzt in Version 14.03 und bringt einige neue und interessante Features für alle 3D-Druck begeisterten mit sich.
Zeitgleich wird auch der Ultimaker 2 mit einem neuen Firmware Update versorgt, das unter anderem die langersehnte „Pausenfunktion“ in das Ultimaker eigene Controllermenü integriert. Aber auch die anderen Features können sich sehen lassen.

Hier der komplette englische Changelog für Cura 14.03 und dem Ultimaker 2 Firmware Update.

Cura 14.03:

  • Improved the LayerView rendering speed
  • LayerView now updates during slicing, so you can see the result before it is ready to print spotting problems early on
  • Selectable USB-printing dialogs, from plugins, with default Basic and PronterfaceUI
  • Selection between new grid or line based support material
  • Added optional separate speeds for outer and inner shells
  • Added Z-Hop feature in the expert settings
  • Added setting to configure support material angle from the expert settings, giving better control on where support material is generated
  • Various small bugfixes improving print quality

Ultimaker 2 Firmware Update:

  • Added pause function during printing
  • Added material selection when changing material
  • Fixed the move material maintenance function
  • Fixed the led brightness on startup
  • Retraction settings are saved and restored on reset

Bei dem Ultimaker 2 Firmware Update wird für viele die Pausen Funktion ein willkommenes Feature sein, bei der neuen Cura Version 14.03 dürfte die verbesserte Geschwindigkeit bei der Layer Ansicht sein. Bislang hat es ja wirklich eine erhebliche Zeit gedauert, bis speziell größere und aufwendigere Objekte in der Ansicht aktualisiert wurden.

Die neue Cura Version und das Firmware Update für den Ultimaker 2 kann ab sofort bei Ultimaker heruntergeladen werden.

iGo3D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *