Autodesk 123D Creature

Mit 123D Creature werden Träume von Monstern auf dem iPad wahr

Mit der App, die man nur für iOS zum Einführungspreis von 1,80 Euro bei iTunes bekommt, lassen sich dreidimensionale Monster und allerhand finstere Kreaturen entwerfen. Entweder druckt man sie in der hauseigenen 3D Druckerei aus oder überträgt die 3D Daten an den französischen 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo, der das fertige Objekt ausdruckt und an den Erschaffer weiterleitet.

Zuerst wird das Skelett entworfen, danach die Gliedmaßen mit Gelenken und all dem was ein richtiges Monster so benötigt. Danach folgt die Haut, das Fell oder Federn, wird bestimmt ob das Monster dick oder dünn werden soll und schließlich macht man sich an die äußeren Merkmale der neuen Kreatur, die mit Hörnern, Flügeln oder Flossen dem Wesen ein individuelles Aussehen geben können. Wenn das Monster ausgedruckt ist, folgt als letzter Schritt das Bemalen.
Falls man möchte, kann das Monster auch mit anderen geteilt werden, denn bei Autodesk gibt es eine Monster-Galerie, in der schon verschiedene Kreaturen von Testern der App zum Bestaunen bereitstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *