Apple hat PrimeSense gekauft

Die Kaufabsichten von Apple gegenüber dem Kinect Entwicklerteam PrimeSense wurden nun endgültig in die Tat umgesetzt.

Für ca. $360.000.000. ($360 Millionen) US Dollar wurde PrimeSense von Apple gekauft. Weitere Details oder gar Gründe inwiefern Apple diese Technologie verwenden will gab es wie erwarten natürlich nicht.

Gerüchte hingegen gibt es viele. Brauch Apple die Sensor-Technologie für eine erweiterte Gestensteuerung für iOS Geräte, oder sogar für das kommende TV Gerät?
Ganz verrückt wäre der Gedanke an ein iOS Gerät mit integriertem 3D Scanner, ziemlich abwegig aber so ein Produkt von Apple wäre sicherlich hochinteressant.

iGo3D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.